Brief mit aufgespendeter Karte und passendem Briefumschlag

Merkmale

  • Aufspenden der Karten auf Briefbögen
  • Falzen, Kuvertieren in DIN lang bis C4
  • Daten abgleichen
  • Formulare oder Flyer zuführen
  • Porto-optimiert Frankieren und Postaufliefern
  • PIN-Briefe Generieren und Drucken

Kartenmailing auch für kleine Auflagen

Wie übergeben Sie als Herausgeber Ihre Karten/Ausweise an den jeweilien Empfänger? Der Versand einer Kundenkarte an den Endverbraucher oder die Übergabe des Firmenausweises im verschlossenen Umschlag an den Mitarbeiter ist die professionelle Methode. Zugleich haben Sie die Möglichkeit, zahlreiche ergänzende Informationen im Anschreiben oder in Beilegern an den Adressaten zu übermitteln. Plasticard-ZFT bietet den kompletten Service für den Versand Ihrer Karte. Wahlweise ist auch der Versand in Kartons zur Weiterleitung per Hauspost möglich. Plasticard-ZFT ist auf diese Prozesse spezialisiert und kann die Anforderungen effizient umsetzen. Mit unseren Anlagen zur Postverarbeitung können wir Mailings ab 50 Briefen bis zu Aufträgen über 50.000 Stk./ Woche automatisiert erledigen. 

Datenschutz

Die Einhaltung der Bestimmungen des EU-DSGVO zur Auftragsdatenverarbeitung und Verwendung einer sicheren IT-Umgebung sind für uns selbstverständlich. Bei Erfordernis stellen wir Ihrem Datenschutzbeauftragten alle notwendigen Informationen zur Verfügung. 

Unsere Lettershopservices

  • Drucken und Personalisieren von Briefbögen DIN A4 mit 80 bis 105 g/m2 (andere auf Anfrage)
  • Abgleichen und Aufspenden der Karte auf den Brief, Kuvertieren in DIN lang-Fensterbriefumschläge
  • Erzeugung und Versand von zugehörigen PIN-Briefen
  • Kuvertierung in Geschenkverpackungen (z. B. Box)
  • Abwicklung Postident-Verfahren
  • Abarbeitung nach vereinbarten Plänen (z. B. nach Termin, täglich, wöchentlich oder nach Mengenschwellen ab 50, 100 usw.)
  • Frankieren und Versenden direkt an den Karteninhaber
  • Versand an den Auftraggeber, Niederlassungen oder andere Verteiler
  • Konfektionierung und Versand von zusätzlichen Gegenständen, z. B. Token, Warenproben oder Geschenkartikel
  • Portooptimierung

Bildnachweise:

© Howaida – stock.adobe.com

Menü