service@plasticard.de
+49 351 422 78 0

DE | EN

Kontaktdaten

Preisanfrage

 

RFID-Karten

Plastikkarte mit integriertem NFC-Label

NFC-Labels oder MobilePhone-Sticker im Format von ca. 40 mm x 30 mm bieten wenig Platz für Informationen und lassen sich nicht maschinell verarbeiten. Um die Möglichkeit zu schaffen, NFC-Labels mit einem Kartendrucker zu personalisieren und über einen Kartenmailer auf Briefe zu spenden, gibt es die Plastikkarte mit abbrechbarem NFC-Sticker. Die eingestanzte Sollbruchstelle ermöglicht das einfache Abbrechen des Labels. Plasticard-ZFT produziert dieses Produkt für die Nutzung am Smartphone mit einer speziellen Ferrit-Beschichtung. Alternativ kann es ohne Ferrit auf allen nichtmetallischen Flächen verwendet werden.

Neuer Trend - NFC

NFC (Near Field Communication) bezeichnet eine spezialisierte RFID-Technologie mit sicherem Kopplungsverfahren auf einer Frequenz von 13,56 MHz zwischen Tags und aktiven Geräten und/oder zwei aktiven Geräten. Die NFC-Technik erlaubt eine Datenübertragung bis max. 5 cm Entfernung. Gegenüber herkömmlicher RFID-Technologie ist NFC um zusätzliche Sicherheitsmechanismen erweitert. Weitere NFC-Produkte finden Sie hier.

Blankokarten

Sie benötigen weiße NFC-Karten zum Bedrucken? Bitte fragen Sie unsere Spezialisten! Nicht alle RFID-Medien können mit den aktuellen Android- oder Windows-Smartphones gelesen werden. Je nach Einsatzzweck können Sie klassische MIFARE-Karten verwenden oder müssen auf spezielle NFC-Chips zurückgreifen. Plasticard-ZFT hilft Ihnen bei der Auswahl.