Musterkarte mit LEGIC ATC MP312

Der neue LEGIC® ATC MP312

Nutzervorteile und Geschäftsmöglichkeiten

  • Eine ID Karte für beide Welten (LEGIC und MIFARE)
  • Hervorragende Leistung auf ISO 14443A wie Lesereichweiten ~10 cm und 20% schnellere Transferraten als beim EV1
  • Keine Hyprid-Karten Lösung notwendig (LEGIC advant / third-party ISO 7816)
  • Weltweit vielseitige Anwendungs- und Technologiemöglichkeiten über das LEGIC-Ökosystem hinaus wie Upgrade vor Ort mit anderen Lösungsanwendungen und die Möglichkeit für “Smart City Cards”

LEGIC® und MIFARE® vereint auf einem Chip

Ohne den Einsatz einer Hybrid-Lösung vereint der neue ATC MP312 von LEGIC einen LEGIC advant® 4096 und einen MIFARE DESFire® EV2 4K in einem Chipmodul. 

  • NXP DESFire EV2 8k Basis
  • bekannte LEGIC advant 4K Chiptechnologie
  • Abwärts kompatible bis LEGIC OS-2000 V4.0
  • Zusätzlicher 4K Speicher für native MIFARE DESFire®Applikationen
  • Delegierte Anwendungsverwaltung vordefiniert
  • NXP AppXplorer ready
Menü