Korrekturabzug (Gut zum Druck)

Der Korrekturabzug ist eine optische Darstellung des Produkts und dessen Ausstattung (Datenträger, Personalisierung, Veredlung, usw.). Er dient zur Absicherung der Korrektheit der Druckdaten sowie Produktspezifikationen. 

Im Regelfall erhalten Sie diese Zeichnung nach Auftragserteilung / Angebotsannahme. Bei Erhalt (per E-Mail) muss Ihrerseits die Druckfreigabe erteilt werden. Sie sollten alle Texte des Kartenlayouts auf Richtigkeit prüfen sowie die technische Ausstattung des dargestellten Produkts verifizieren.

Menü