service@plasticard.de
+49 351 422 78 0

DE | EN

Kontaktdaten

Preisanfrage

 

Sicherheitsmerkmale schützen Chipkarten vor Fälschung und Manipulation

Gedruckte Sicherheitsmerkmale

Guillochen und Microtext im Irisdruck sowie UV-Farben auf einer Karte

Unter dem Laminat aufgedruckte Merkmale mit einer Auflösung von 1400dpi oder mehr können weder von Kopierern noch von handelsüblichen Kartendruckern reproduziert werden. Guillochen, Mikrotexte, OVI und Irisdruck aber auch versteckte Druckeffekte wie UV-leuchtende oder IR-sensitive Farben zählen zu diesen Sicherheitsmerkmalen. 

Hologramm

Kundenindividuelles Hologramm mit Landeswappen

Hologramme mit kundenindividuellem Motiv bieten hohen Fälschungsschutz und Verifizierbarkeit ohne Hilfsmittel. Zwei- oder dreidimensionale Bildinhalte werden in einem aufwendigen Herstellungsverfahren in Folien eingearbeitet und auf Karten geprägt. Kopieren oder Simulieren eines solchen kundenspezifischen Hologrammes ist mit einfachen Mitteln nicht möglich. Plasticard-ZFT arbeitet bei der Entwicklung und Herstellung derartiger Hologramme ausschließlich mit zertifizierten europäischen Herstellern zusammen. Günstige Alternativen mit niedrigerem Sicherheitsniveau finden Sie unter Veredelung.

Sicherheitsschreibfeld

Sicherheitsschreibfeld mit manipuliertem Bereich

Ein Sicherheitsschreibfeld macht Manipulationsversuche an Unterschriften sichtbar. Die beschreibbare Beschichtung verfügt über einen zusätzlichen Aufdruck, der bei starkem Wischen oder Chemikalieneinsatz verschwindet. Beim kompletten Entfernen der Beschichtung wird der Kartengrund sichtbar, der zum Beispiel mit dem Wort "ungültig" bedruckt sein kann.

Transparente Bereiche

Karte mit transparentem Bereich

Transparente Bereiche innerhalb einer Karte können weder kopiert, simuliert noch aufgedruckt werden. Die Bedruckung und Herstellung solcher teiltransparenter Karten erfordert Know-How und spezielle Technologien. Plasticard-ZFT kann Karten mit Teiltransparenzen als Sicherheitsmerkmal produzieren.

CLI und MLI Elemente

CLI auf deutschem Führerschein

CLI und MLI- Elemente sind sogenannte Lentikulare oder umgangssprachlich "Wackelbilder". Dabei wird in die Kartenoberfläche ein Linsenraster eingebracht, das abhängig vom Blickwinkel zwei unterschiedliche Motive sichtbar macht. Diese Motive können variable Daten enthalten was die Fälschung zusätzlich erschwert.

Warum Sicherheitsmerkmale?

Sicherheitsmerkmale sind für Identitätskarten aller Art unverzichtbar weil sie eine visuelle Echtheits-Kontrolle ermöglichen. Nicht immer sind Kartenlesegeräte verfügbar. Sicherheitsmerkmale erhöhen die Einstiegsschwelle für kriminelle Nachahmungen und verhindern nahezu völlig den Einsatz primitiver Nachahmungen oder Kopien. Bei Wertkarten (z.B. Monats- oder Jahreskarten) sind Sicherheitsmerkmale unverzichtbar!

Downloads: 

weitere Sicherheitsmerkmale finden Sie hier:
 Produktkatalog

Bemusterung

Sie benötigen Muster? Füllen Sie die Musteranforderung aus, wir senden Ihnen gern eine Auswahl an Karten zu.