service@plasticard.de
+49 351 422 78 0

DE | EN

Kontaktdaten

Preisanfrage

 

Karten aus Holz, transparente Plastikkarten mit Frozen-Effekt uvm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Holzkarten

Öko ist gefragt – bei Plastikkarten ist das per se ein unlösbarer Widerspruch. Konsequent hingegen ist die Nutzung von Holz! Die Holzkarte transportiert sichtbar den ökologischen Ansatz und die Hinwendung zu nachwachsenden Rohstoffen. Als Standardmaterialien verwenden wir Ahorn, Weißeiche, Eiche, Teak und Wenge. Die individuelle Bedruckung im Offset und die Personalisierung durch Laserung sind möglich. Durch den Druck von Deckweiß kann auch auf dunklen Holzsorten eine kundenindividuelle Bedruckung erfolgen. Plasticard-ZFT liefert auch Holzkarten mit RFID-Funktionen.

Transparenzen – Karten mit Durchblick

Transparenzen in der Karte sind nicht nur ein Sicherheitselement! Auch als Gestaltungselement stellen transparente Flächen in der Karte einen echten „Eyecatcher“ dar. Transparente Plastikkarten können vollkommen durchsichtig, gefrostet oder milchig sein. Mit dem Druck von Deckweiß kann die Karte auch teiltransparent gestaltet werden. Darüber hinaus sind alle Gestaltungsvarianten, wie bei einer vollflächig bedruckten Plastikkarte möglich.

Weitere Exklusive und spezialisierte Materialien 

Sie suchen weitere Alternativen zur Standard-PVC-Karte? RFID-Holzkarten,Karten mit farbigen Kanten und Transparente Karten hat Plasticard-ZFT bereits realisiert. Auch karten mit vollflächiger Spiegel- oder Holofolie sind möglich. Manche Anwendungen erfordern magnetische Karten oder Karten mit elektromagnetischer Abschirmung durch Ferrit-Folie. Wir stellen uns jeder Herausforderung rund um die Karte. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gern bei der Realisierung Ihres Kartenprojektes.

ColorCore – Karten mit farbigem Kern

Machen Sie den Selbstversuch: Alle Karten in Ihrer Geldbörse haben weiße Stanzkanten. Das muss nicht so bleiben. Eine Goldkarte sollte auch innen goldfarben sein, Eine schwarze Karte sollte auch eine schwarze Kante haben. Was logisch klingt, ist nicht ganz einfach zu realisieren. Plasticard-ZFT unterstützt Sie beim Design Ihrer ganz und gar einzigartigen Karte. Farbig passende oder kontrastierende Kanten gehören auf jeden Fall zu den besonders exklusiven Designelementen.

Individueller Aufbau individuelle Dicke

Plastikkarten werden aus mehreren Lagen Folienmaterial gefertigt. Plasticard-ZFT produziert mit modernen Lauffer-Pressen und eigens entwickelten Karten-Vollautomaten. Der Materialaufbau kann je nach Kartentyp und Anforderung zwischen 3 und über 7 Schichten umfassen. So ist fast jede Kartendicke zwischen Dünnplastikkarte (0,35 oder 0,50 mm), Standardkarte (0,76 mm bis 0,82 mm) und Spezialanfertigungen über 1 mm realisierbar.

HT-Cards – Länger, höher, besser

PVC-Karten stoßen bei hohen thermischen oder mechanischen Belastungen schnell an ihre Grenzen. Plasticard-ZFT bietet Karten mit verbesserten Eigenschaften an – die Familie der HT-Cards. Durch gezielte Materialkombinationen werden Lebensdauer, Temperatur- und UV-Beständigkeit, Biegestabilität und Bruchfestigkeit enorm verbessert. HT-Karten können beispielsweise in Fahrzeugen, Laptops, Saunen, der Schwerindustrie oder in heißen Klimazonen eingesetzt werden. Hier erfahren Sie mehr.

Umweltfreundliche Karten

95% aller weltweit hergestellten Karten sind immer noch aus PVC. PolyVinylChlorid ist nicht bei allen Anwendern gern gesehen. Plasticard-ZFT berät Sie in Sachen Umwelt gern und findet mit Ihnen eine passende Lösung für Ihre Interessen. Als umweltzertifiziertes Unternehmen nach ISO 14002 und mit unseren Experten in Sachen Kunststoffchemie können wir mit Ihnen eine passende Alternative finden, auch wenn es aktuell am Markt keine seriöse rundum akzeptable „Bio-Lösung“ gibt. 

Gut zu wissen

Das Umweltmanagement von Plasticard ist geprüft und gemäß DIN EN ISO 14001:2009 zertifiziert. Das Zertifikat können Sie hier einsehen:

  Umweltzertifikat